Forbildung am 28.09.2016

Start2

Timeline – Von der Planung über die Extraktion zur Implantation

 

LIEBE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN,

die Behandlungsplanung und der organisatorische Ablauf sind wesentliche Voraussetzungen für den implantologischen Erfolg. Sie geben nicht nur dem Patienten Sicherheit, sondern auch dem Behandler, wenn die einzelnen Schritte und Zeitabstände vorher besprochen sind.

Unter dem Stichwort „Was hilft dem Prothetiker, was hilft dem Chirurgen?“ möchten wir Sie zu einer Fortbildung am Mittwoch, den 28.09.2016 in unsere Praxisräume einladen.

Dabei möchten wir eine mögliche Vorgehensweise anhand von Beispielen vorstellen und mit Ihnen in den Dialog gehen, um unsere Zusammenarbeit zu vertiefen und zu erleichtern.

 

Programm (15.30 Uhr – 18.30 Uhr)

15.30 Uhr: Begrüßung
15.45–16.45 Uhr Peter Glaub: Versorgungsmöglichkeiten im zahnlosen Kiefer Locator vs. Atlantis TM OD vs. Steg
16.45 Uhr Pause
17.00–17.45 Uhr PD Dr. Dr. Heidrun Schaaf: Timeline – Planung – Extraktion – Implantation
17.45–18.30 Uhr Dr. Dr. Heiko Kerkmann: Fallpräsentation Replantation eines Zahnes

Die Veranstaltung und das wissenschaftliche Programm werden unterstützt von Dentsply Sirona Implants. Die Anmeldung ist per Fax (0641 98468589) oder via E-Mail (praxis@mkg-am-theater.de) möglich.

Hier finden Sie weitere Informationen sowie das Anmeldeformular.